Start

Der Beratungslehrer zur Schullaufbahn

In Kooperation mit allen beruflichen Schulen der Stadt und des Landkreises Kassel werden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 11 an allgemein bildenden Schulen beraten. Dabei sollen ihnen die Möglichkeiten und Perspektiven an beruflichen Schulen aufgezeigt werden.

Nicht jede Schülerin/ jeder Schüler findet nach der Schule einen Ausbildungsplatz oder verfügt über die Qualifikationen, mit denen sie/ er einen Ausbildungs-
platz in ihrem/ seinem Lieblingsberuf finden würde. Hier bieten die Vollzeitschulformen an den beruflichen Schulen vielfältige Möglichkeiten, sei es durch berufsvorbereitende Maßnahmen (z. B. BvB) oder das Erlangen eines Hauptschulabschlusses oder mittleren Abschlusses (z. B. BFS und PuSch B).

Auch über die Möglichkeiten, die FachhochschulreiBernd Fischerfe zu erwerben oder eine Fachschule zu besuchen, wird informiert. Den Schülerinnen und Schülern werden somit wichtige Hinweise für ihre „Karriereplanung“ gegeben. Die Beratungslehrer besuchen einmal jährlich die Abschlussklassen, Lehrerkonferenzen und Elternversammlungen der allgemein bildenden Schulen.

Unser Ansprechpartner ist Bernd Fischer, erreichbar per E-Mail unter beratungslehrer(at)ovm-kassel.de oder über das Sekretariat.