Start

Personalrat

Der Personalrat der Oskar-von-Miller-Schule besteht aus folgenden gewählten Mitgliedern:

Friedhelm Geisslinger, Kerstin Heseler-Lüff, Rainer Riedel, Frank Schneider (Vorsitzender), Andrea Vesely.

Erreichbarkeit:

Mail: personalrat(at)ovm-kassel.de

Telefonisch erreichen Sie die Mitglieder des Personalrates über das Schulsekretariat: 0561 97896-30.

Aufgaben des Schulpersonlarats

Die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Personalrats sind im “Hessischen Personalvertretungsgesetz (HPVG)” geregelt. Der Schulpersonalrat vertritt die Interessen der Beschäftigten gegenüber der Schulleiterin oder dem Schulleiter. Der Personalrat und die Dienststellenleitung sind zur„vertrauensvollen Zusammenarbeit“ verpflichtet und unterliegen dem ernsten Willen zur Einigung bei internen Verhandlungen. Der Personalrat regelt die Wahrnehmung seiner Aufgaben unabhängig und selbständig, ohne dabei Weisungen oder der Rechtsaufsicht der Dienststellenleitung zu unterliegen.

Mindestens einmal im Monat, bei Bedarf auch häufiger, lädt der Schulpersonalrat die Schulleiterin oder den Schulleiter zu einer Besprechung ein, in der alle wesentliche Angelegenheiten, die die Beschäftigten betreffen, erörtert werden.