Start

Zweijährige Höhere Berufsfachschule

Fachrichtung Informationsverarbeitung

Schwerpunkt Technik mit der Option des Erwerbs der Fachhochschulreife

Die zweijährige Höhere Berufsfachschule an der Oskar-von-Miller-Schule in Kassel eröffnet attraktive Perspektiven:

Der Abschluss Staatlich geprüfter Assistent und die damit erworbenen Kompetenzen befähigen unsere Absolventen, sich erfolgreich auf eine berufliche Ausbildung im IT-Bereich bzw. in IT-nahen Berufen zu bewerben.

Der optionale Erwerb der Fachhochschulreife stellt neben der fundierten Grundbildung im IT-Bereich die Besonderheit dieses Ausbildungsganges dar. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler haben nach dieser Ausbildung erfolgreich ein Fachhochschul- oder Hochschulstudium abgeschlossen.

Das Ausbildungskonzept an der Oskar-von-Miller-Schule gibt unseren Schülerinnen und Schülern Raum für das Beschreiten von individuellen Lernwegen. Sie erlernen hierdurch, sich selbst und ihre Arbeit zu organisieren und gemeinsam mit Mitschülern im Team zu arbeiten.

Der jeweilige Kompetenzerwerb wird dabei begleitend dokumentiert und visualisiert. In Coaching-Gesprächen beraten Lehrkräfte die Schülerinnen und Schüler über die nächsten Schritte auf ihrem Lernweg.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Flyer