Start

Mechatronik

Die Lernfelder des beruflichen Lernbereichs Mechatronik

Erstes Schuljahr/Ausbildungsjahr

  • Analysieren von Funktionszusammenhängen in mechatronischen Systemen
  • Manuelles Fertigen und Prüfen von mechatronischen Teilsystemen
  • Installieren von Betriebsmitteln und Warten von Geräten und Maschinen
  • Kommunizieren mit Hilfe von Datenverarbeitung/Annäherung an betriebliche Strukturen

Zweites Schuljahr/Ausbildungsjahr

  • Maschinelles Fertigen von Baugruppen
  • Energieversorgung elektrotechnischer Geräte und Systeme gewährleisten und anpassen
  • Steuerungen mechatronischer Teilsysteme untersuchen und anpassen
  • Installieren und in Betrieb nehmen mechatronischer Systeme