Start

Fortbildungen

Aktuelle Fort- und Weiterbildungsangebote

Optionale Fachoberschule (FOS)

Parallel zur Berufsausbildung kann bei entsprechendem Realschulabschluss innerhalb von 2,5 Jahren die Fachhochschulreife erlangt werden.

Wenn Sie einen mittleren Abschluss mit mindestens befriedigenden Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik oder die Versetzung in die Klasse 11 erreicht haben, dann können Sie jetzt mit zusätzlichem Unterricht während der Berufsausbildung die Fachhochschulreife erwerben. Das bedeutet 2 ½ Jahre jeden Samstag sechs Stunden zusätzlich Unterricht in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik. Am Ende stehen drei schriftliche Prüfungen in diesen Fächern.
Sind diese je mit mindestens ausreichender Leistung bestanden, ist es geschafft!

Anmeldung für den nächsten Durchgang (Beginn Februar 2018) über das Sekretariat bis zum 10. Dezember 2017.

 


Dauerhafte Fort- und Weiterbildungsangebote

x
Zusatzqualifikation Europaassistent/in

Ausführliche Informationen zu dieser Zusatzqualifikation während der Berufsausbildung finden Sie auf diesem Flyer: Vorderseite + Rückseite

Zum Herunterladen das Anmeldeformular zur Zusatzqualifikation Europaassistent/in

 

Fachschule für Technik

mit den Schwerpunkten

 

KMK-Fremdsprachenzertifikat für die englische Spracheweitere Informationen

Teilnahmevoraussetzung und Prüfverfahren
KMK-Zertifikatsprüfungen werden in Hessen in der Regel einmal pro Jahr an ver-
schiedenen Schulstandorten durchgeführt. Teilnehmen können an den KMK-Zertifikats-
prüfungen alle Schülerinnen und Schüler bzw. Studentinnen und Studenten von hessi-
schen beruflichen Schulen – unabhängig davon, ob sie sich in der dualen Ausbildung
befinden (eine Lehre machen) oder eine Vollzeitschulform (Fachschule/Berufsfachschu-
le/Fachoberschule etc.) besuchen. Die Teilnahme an der Prüfung ist bis zu 12 Monate
nach abgelegter Prüfung (und damit Verlassen der Schule) möglich und ist unabhängig
davon, ob an der beruflichen Schule Fremdsprachenunterricht geboten wurde bzw. be-
sucht wurde.

Informieren Sie sich bei Ihrer/m Englischlehrerin/ Englischlehrer oder bei unserer
Ansprechpartnerin für das KMK-Fremdsprachenzertifikat: StR’in Elisabeth Brenzel
[e.brenzel(at)ovm-kassel.de].

 

Solarberater in Zusammenarbeit mit dem Förderverein